Das Berdish Trio unter der Leitung von Gernot Bernroider spielte von 1999-2015 in zahlreichen New Yorker Hotels und Clubs und machte sich speziell durch einen jahrelangen, erfolgreichen Jazzbrunch im renommierten Beekman Tower Hotel in Manhattan einen Namen. Dieses Klaviertrio gibt mit Kompositionen von Cole Porter, George Gershwin, Louis Armstrong, Billy Strayhorn, Duke Ellington u.v.a. vorwiegend Jazzstandards der "Golden Jazz Era" der 20'er, 30'er und 40'er Jahre im Stil des klassischen Jazzpianotrios zum besten Das Berdish Trio konzertierte unter anderem auch in Europa im griechischen Half Note Jazzclub in Athen sowie im Q-Jazzclub des Kempinski Hotels in Istanbul.


Mehr Informationen:




or to book a series of workshops, clinics and concerts, email gerrybrownartists@yahoo.com




Please contact individual artists for information on private sessions.
Links to each artist can be found by clicking "bio".